2. Filmabend von LA Cultura

Das LA Cultura Team freut sich, euch dieses Mal herzlich zu einem Filmabend einzuladen.
Welchen Film ihr gucken werdet, wird nicht verraten – Das ist eine Überraschung!

Es wäre super, wenn jeder etwas zum Knabbern mitbringt.
Verpasst nicht diese Gelegenheit, neue Menschen und andere Kulturen kennenzulernen.
Das erstes Treffen findet am 04.08.2017 in „Dein Raum“ statt.

Wo: Kirchenweg 22, 24143 Kiel
Wann: Um 20:00 Uhr
Bei Interesse meldet euch bitte an unter: info@lacultura.de

يسرنا هذه المرة أن ندعوكم لمشاهدة فيلم مع بعضنا البعض.
الفيلم الذي سنشاهده هو عبارة عن مفاجئة.
سنكون سعيدون اذا جلبتم بعض الشيبس أو البوشار معكم.
لا تضيعو هذه الفرصة في التعرف على أصدقاء جدد و ثقافات أخرى.
سوف نقوم بمشاهدة الفيلم في يوم الجمعة 04.08.17 في Dein Raum .
العنوانKirchenweg 22, 24143 Kiel :
الموعد: الساعة الثامنة مساء 20:00
إذا كنت تود بالحضور معنا يرجى إرسال بريد الكتروني على العنوان التالي:

info@lacultura.de

 

 

SAFAR BAND

Mittwoch, 28. September,  21 Uhr FB
MEDUSA, Medusastr. 16, 24143 Kiel
————————————————————

SaFaR ist eine brandneue Multikulti-Band, die dieses Jahr in Kiel gegründet wurde, sie spielen moderne orientalische Musik mit akustischen Instrumenten und interpretieren Songs aus dem Popbereich auf ihre Art und Weise.

https://www.facebook.com/SAFARBANDSAFAR/

Sailing Conductors Music Tour 2016

Montag, 22. August,  20 Uhr FB
MEDUSA, Medusastr. 16, 24143 Kiel
————————————————————

Über viereinhalb Jahre segeln Captain Ben und Smutje Hannes auf ihrer Neun-Meter Nussschale MARIANNE um die Welt, um Musik aufzunehmen. Ohne Bart und fast ohne jegliche Segelerfahrung – aber mit online Segelkurs!

An Bord haben die frischgebackenen Toningenieure neben Wäschekörben voller Reis und Bohnen auch ein mobiles Studio untergebracht. Tagsüber fischen sie, nachts umgibt sie das schwarze Nichts – und manchmal müssen sie ihre mp3-Player voll aufdrehen, um die Gedanken an die haushohen Wellen und die hunderte Meilen entfernte Küste zu übertönen. Sie singen mit Aborigine-Kids im australischen Busch, lernen die indische Gemütlichkeit bei den Sufi-Musikern im Himalaya kennen und finden in der Karibik ein komplettes Steeldrum Orchester.

Sie nennen sich die Sailing Conductors – die segelnden Dirigenten. Wenn sie anlegen, sitzen sie gemeinsam mit
lokalen Musikern in fremden Häfen und nehmen auf, wen sie vor das Mikro bekommen. In ihrem schwimmenden Studio MARIANNE mischen sie dann die Aufnahmen von internationalen Musikern zusammen, die sich nie in ihrem Leben
begegnet sind und kreiren so einzigartige Songs. Mit der Unterstützung von über 200 Künstlern aus 30 Ländern auf allen Kontinenten dieser Erde, verleihen die Sailing Conductors dem
Genre Weltmusik eine neue Bedeutung.

Von Juni bis August 2016 erfüllen sich die Sailing Conductors ihren Traum, holen sich einige der besten Musiker ihrer Reise nach Deutschland und gehen mit ihnen auf Club- und Festival Tour. Zum ersten Mal spielen dann Menschen, die vorher nur in der “virtuellen Band” der Sailing Conductors vereint waren, live auf einer Bühne zusammen!

Das größtenteils akustische Konzert der ca. 8 virtuosen Musiker mit Weltrang auf der Bühne wird komplettiert mit Storytelling-Elementen und Videoeinspielern von Künstlern aus der ganzen Welt.

Allerdings ist Vorsicht geboten: Es besteht nämlich durchaus die Gefahr, dass man danach Haus und Auto verkaufen will, um die nächsten Jahre an den schönsten Stränden der Welt zu verbringen, um die Klänge der Welt zu entdecken…

Welcome @ Gaarden

Am 17. Juli fand das von der Initiative „Welcome @ Gaarden“ veranstaltete Willkommensfest auf dem Vinetaplatz statt. Auch das KKG war vor Ort um sich am Stand der Türkischen Gemeinde Schleswig Holstein vorzustellen. Trotz zeitweiligen Regens war das Fest gut besucht. An das Wetter haben sich die neu angekommenen wohl schon gewöhnt. 😉 Und zwischendurch schien ja auch immer mal wieder die Sonne.

collage

Weitere Infos auch hier: https://gaarden.wordpress.com/

Kultur Kollektiv Gaarden

Ziel und Plan des Kultur Kollektiv Gaarden ist es geflüchtete Künstler, Menschen mit Migrationshintergrund sowie andere Interessierte zu vernetzen, um gemeinsam von der Vielfalt der Kultur zu profitieren.

Wir bieten einen etablierten Veranstaltungsraum für Konzerte, die Möglichkeiten des Internet Radioprogrammes Radio Gaarden, Liveübertragungen sowie Aufzeichnungen von Konzerten von verschiedenen Orten, Bearbeitung von Audio- oder Videomaterial, sowie Zugang und Schaffung von Netzwerken aus denen sich neue Projekte, bestenfalls sogar neue Musikstile ergeben.

Falls ihr euch angesprochen fühlt nehmt Kontakt auf, falls ihr jemanden kennt den das interessieren könnte, sagt es weiter, falls ihr Ideen habt – her damit.